Ausgrabung  =>  Areal 7785   =>  7785:017

Kontext 7785:017 (Ablagerung: Gelbliche Ablagerung)

Verwaltung

 

Koordinaten


Einrichtung
Abschluss

11.08.2009
26.08.2009
 

Ost
Nord
Höhe von bis

0.50 bis 2.12
0.50  bis 5.20
283.44  bis 282.53

 

Gelblich-graue Ablagerung unterhalb von Locus:7785:006, nördlich von der Grube Locus:7785:009 und zieht bis an die Mauer Locus:7785:026 heran. Nach NW schließt der Locus:7785:018 an; im Folgenden bis an die Mauer (L026). Nach SO ist die Abgrenzung schwieriger zu definieren, da in diese Richtung wahrscheinlich ausgeschwemmt. Nach Ost reicht der Locus bis an die beiden Gruben Locus:7785:029 und Locus:7785:019 , später an zwei große Steine (ehmlg. Mauer?), die den Gruben nach W vorgelagert sind.
Erweiterung des Locus bis an den Südsteg, wo er etwa bis zur Mitte reicht.
Östlich der Grube Locus:7785:052 befindet sich eine Aschelinse direkt unter dem gelblich-grauen Material, die dem Locus zugeordnet wurde.

 

 

Kollektionen

7785:017:001
7785:017:002
 

Funde

7785:017:003
lupe
7785:017:004
lupe
7785:017:005
lupe
7785:017:006
lupe
7785:017:007
lupe
7785:017:008
lupe
 
 
 
Seite
2704 von 3409
Areal (Jahr)
alle (alle)
 
Sortierung
kontextid DESC
 
 
 
   Tagesskizzen / Plana
  
  TS 7785-008.tif
  TS 7785-009.tif
  TS 7785-010.tif
  TS 7785-011.tif
  TS 7785-012.tif
  TS 7785-013.tif
  TS 7785-014.tif
  TS 7785-015.tif
  TS 7785-016.tif
  TS 7785-017.tif
  TS 7785-018.tif
  TS 7785-020.tif
 
   Der Locus liegt direkt unter
7785:004   (Ablagerung)
7785:006   (Oberfläche)
7785:018   (Ablagerung)
 
   Der Locus liegt direkt über
7785:049   (Ablagerung)
7785:050   (Mauer)
7785:051   (Grube)
7785:052   (Grube)
7785:053   (Grube)
7785:054   (Grube)
7785:059   (Ablagerung)
7785:060   (Versturz)
7785:061   (Versturz)
7785:096   (Installation)
7785:102   (Versturz)
7785:120   (Versturz)

 

 

© Oymaagac-Nerik-Forschungsprojekt 2005 - 2011      |      erstellt von datalino 2008 - 2011      |      Kontakt      |      Impressum