Ausgrabung  =>  Areal 7785   =>  7785:024

Kontext 7785:024 (Grube: Fundamentgrube?)

Verwaltung

 

Koordinaten


Einrichtung
Abschluss

12.08.2009
13.08.2009
 

Ost
Nord
Höhe von bis

3.47 bis 4.84
6.60  bis 7.44
283.04  bis 282.93

 

Graue mit winzigen Steinen durchsetztes Material bringt eine Steinreihe zum Vorschein, die als Mauer ( Locus:7785:026 ) gedeutet wird. Im Material keine Knochen.
Deutung als Fundamentgrube möglich. Da sich der nördliche Rand deutlich halbkreisartig abzeichnete, muss sie aber nicht zwingend sein. Der südliche Rand ist jedoch kaum zu erkennen, lediglich zu erahnen und wurde eher von härterem lehmartigen Material begrenzt. Form der Grube daher halbmondförmig.

Im weiteren Grabungsfortschritt konnte die Interpretation als Fundamentgrube nicht bestätigt werden. Die Grube selbst ist zu flach und der längere Stein in ihrer Mitter reicht wesentlich tiefer.

 

 

Kollektionen

7785:024:001
 
 
 
 
Seite
2692 von 3409
Areal (Jahr)
alle (alle)
 
Sortierung
kontextid DESC
 
 
 
   Tagesskizzen / Plana
  
  TS 7785-009.tif
  TS 7785-010.tif
  TS 7785-011.tif
  TS 7785-012.tif
  TS 7785-013.tif
  TS 7785-014.tif
  TS 7785-015.tif
 
   Der Locus liegt direkt unter
7785:006   (Oberfläche)
 

 

 

© Oymaagac-Nerik-Forschungsprojekt 2005 - 2011      |      erstellt von datalino 2008 - 2011      |      Kontakt      |      Impressum